Aurora - Solarlichterketten für jede Jahreszeit

Die Solarlichterketten der AURORA Serie wurde von uns bei SolarCamp eigenhändig entworfen und produziert. Ausschlaggebend für den großen Erfolg bei der Entwicklung war unsere langjährige Erfahrung im Bereich Solartechnologie. So sind alle Lichterketten unserer Aurora Serie von höchster Qualität und weisen eine überdurchschnittlich lange Lebensdauer auf. Darüber hinaus haben wir die Lichterketten unserer Aurora Serie so konstruiert, dass sie selbst in nordischen Licht- und Witterungsverhältnissen das ganze Jahr über einwandfrei funktionieren. Dies ist vor allem den überdurchschnittlich kräftigen Solarmodulen und den ungewöhnlich leistungsstarken Akkus der Aurora Lichterketten zu verdanken. Beide dieser technischen Elemente tragen wesentlich dazu bei, dass Sie sich nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter am wunderschönen Lichtschimmer unserer Aurora Lichterketten erfreuen können.

15 Artikel
20%
- 20%
Vorverkauf
AuroraPROSolarLichterkettemit100LEDsinWarmwei-20
Specialpris 40,00 €
Regulärer Preis: 50,00 €
20%
- 20%
Vorverkauf
AuroraPROSolarLichterkettemit100warmweienLEDLeuchtkugeln-20
Specialpris 44,00 €
Regulärer Preis: 55,00 €
20%
- 20%
Vorverkauf
Aurora PRO solcelle lyskæde 200 LED
Specialpris 56,00 €
Regulärer Preis: 70,00 €
20%
- 20%
Vorverkauf
Aurora PRO solcelle lyskæde
Specialpris 60,00 €
Regulärer Preis: 75,00 €
20%
- 20%
Vorverkauf
Aurora PRO solcelle lyskæde med dråber (100 LED, varm hvid)
Specialpris 44,00 €
Regulärer Preis: 55,00 €
20%
- 20%
Vorverkauf
Aurora Solar Lichterkette mit 50 warmweißen LEDs in Tropfenform
Specialpris 24,00 €
Regulärer Preis: 30,00 €
20%
- 20%
Vorverkauf
solcelle lyskæde med lanterner
Specialpris 36,00 €
Regulärer Preis: 45,00 €
20%
- 20%
Vorverkauf
Aurora PRO solcelle lyskæde (100 LED, flerfarvet)
Specialpris 40,00 €
Regulärer Preis: 50,00 €
30%
- 30%
AuroraPROSolarLichterkettemit100kaltweienLEDsinEiszapfenform-20
Specialpris 35,00 €
Regulärer Preis: 50,00 €
15 Artikel

 

 

Solarlichterketten in der Weihnachtszeit
– Welche Lichterkette sollte ich wählen, wenn ich meine Solar Lichterkette auch im Winter nutzen möchte?


Im Prinzip spricht selbst dann, wenn Sie mit dem Gedanken spielen sollten, Ihre zukünftige Outdoor-Lichterkette auch im Winter zu verwenden, nichts gegen eine Solar Lichterkette.

Der größte Vorteil einer Solar Lichterkette gegenüber einer herkömmlichen Outdoor-Lichterkette ist mit Sicherheit, dass sie ganz unkompliziert an jedem denkbaren Ort installiert und montiert werden kann, da sie sich mittels Sonneneinstrahlung und Solarmodul vollständig selbst mit GRÜNER ENERGIE versorgt und somit weder Steckdose noch Stromanschluss benötigt. Eine Voraussetzung sollte der Ort, den sie für Ihre neue Solar Lichterkette auserkoren haben, dennoch erfüllen: So ist es wichtig, dass der zukünftige Platz Ihrer Solar Lichterkette nicht den ganzen Tag über im Schatten liegt.

In diesem Zuge muss zudem auch erwähnt werden, dass längst nicht alle Solarlichterketten für die Nutzung im Winter geeignet sind, da die meisten auf dem Markt erhältlichen Solarlichterketten ausschließlich für die Verwendung im Sommer konzipiert wurden. Allerdings können wir von SolarCamp Ihnen stolz mitteilten, dass wir Ihnen mit den Solarlichterketten unserer AURORA und unserer LUMIFY Serie gleich eine Vielzahl von Solarlichterketten anbieten können, die eigens für diesen Zweck konstruiert wurden.

Aurora vs. Lumify– Was ist der Unterschied?


Sowohl die Solarlichterketten der
AURORA als auch die der LUMIFY Serie heben sich zum einen durch ihre wesentlich größeren und effektiveren Solarmodule und zum anderen durch ihre deutlich leistungsstärkeren Akkus von den herkömmlichen, auf dem Markt erhältlichen, Solarlichterketten ab. Beide dieser technischen Elemente tragen wesentlich dazu bei, dass die Lichterketten beider Serien nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter verwendet werden können.

Der Unterschied zwischen den Lichterketten der beiden Serien liegt in erster Linie darin, dass die Solarmodule der Lichterketten der AURORA Serie nochmal um einiges größer sind als die der LUMIFY Serie. Die 50er LED-Modelle der Aurora Serie haben zudem (wenn man das Verhältnis von LED-Leuchten zu Stromverbrauch betrachtet) deutlich leistungsstärkere Akkus als die Modelle der Lumify Serie.

Dafür haben die Lichterketten der Lumify Serie ein paar andere Tricks auf Lager. So verfügen die Solarlichterketten der Lumify Serie zum einen über eine Stromsparfunktion, mit welcher sich ihre Lichtstärke reduzieren lässt. Auf diese Weise kann man den Stromverbrauch der Lichterketten um einiges verringern. Darüber hinaus hat man bei den Solarlichterketten der Lumify Serie die Möglichkeit, den zugehörigen Akku herauszunehmen und diesen über eine integrierte USB-Funktion aufzuladen. Allerdings sollte an dieser Stelle erwähnt werden, dass eine solche Funktion bei den Solarlichterketten der Aurora Serie gar nicht nötig ist, da diese auch ohne integrierte USB-Funktion selbst im Winter um ein Vielfaches besser funktionieren als die meisten anderen, auf dem Markt erhältlichen, Solarlichterketten.

Aber welche Solarlichterketten Serie ist nun die bessere? Aurora oder Lumify?

Vergleicht man die Solarlichterketten der Aurora und der Lumify Serie miteinander, ohne die Stromsparfunktion der Lumify Solarlichterkette mit in die Bewertung einzubeziehen, so sind die Solarlichterketten der Aurora Serie ein wenig besser als die der Lumify Serie. Sollten Sie also in jeder Jahreszeit auf kräftiges Licht bestehen und kein Interesse am Nutzen einer Stromsparfunktion haben, so sind die Solarlichterketten der Aurora Serie mit Sicherheit die bessere Wahl für Sie!

Aurora Pro

Die Solarlichterketten der Aurora Pro Serie sind eine upgegradete Version der Lichterketten der Aurora Serie.

Auch die 50er LED-Modelle der Aurora Pro Serie haben, wenn man das Verhältnis von LED-Leuchten zu Stromverbrauch betrachtet, einen wesentlich leistungsstärkeren Akku und ein deutlich größeres und effektiveres Solarmodul als die Solarlichterketten der Lumify Serie (genau wie die 50er LED-Modelle der Aurora Serie).

Die Akkus der 100er LED-Modelle beider Serie verfügen hingegen über ein und dieselbe Ausstattung. Allerdings findet man auch bei diesen Modellen einen Unterschied. Dieser liegt in erster Linie in der Größe des mitgelieferten Solarmoduls. So sind die Solarmodule der 100er LED-Modelle der Aurora Pro Serie um einiges größer als die der 100er LED-Modelle der Lumify Serie.

Darüber hinaus verfügen alle Solarlichterketten der Aurora Pro Serie nicht nur über eine eingebaute Stromsparfunktion, sondern auch über ganze vier Lichtstärke-Einstellungen. So können Sie die Lichtstärke der Aurora Pro Solarlichterketten, je nach Wunsch, auf 25%, 50%, 75% oder 100% einstellen. Das Beste daran ist, dass Sie dafür nicht einmal vom Sofa aufstehen müssen, da bei allen Lichterketten der Aurora Pro Serie eine Fernbedienung im Lieferumfang enthalten ist.

Aber nicht nur die Lichtstärke, sondern auch die Leuchtdauer der Solarlichterketten der Aurora Pro Serie ist einstellbar. So können Sie den Timer der Lichterketten der Aurora Pro Serie entweder auf 3, 5 oder 8 Stunden einstellen. Sollten Sie sich jedoch wünschen, dass Ihre zukünftige Lichterkette die ganze Nacht über durchleuchtet, so kann die Timerfunktion der Aurora Pro Lichterketten natürlich auch ausgeschaltet werden. In diesem Fall leuchtet Ihre Lichterkette, bis es hell wird oder ihr Akku leer geht.  

Auch Timerfunktion und die 8 verschiedenen Lichtmodi, mit denen die Solarlichterketten der Aurora Pro Serie ausgestattet sind, können über die mitgelieferte Fernbedienung bedient werden. Darüber hinaus kann die mitgelieferte Fernbedienung auch zum Ein- und Ausschalten der Aurora Pro Solar Lichterkette genutzt werden.

Alles in einem können die Solarlichterketten der Aurora Pro Serie alles, was die der Lumify Serie auch können – und einiges mehr! Lediglich in einer Funktion sind die Solarlichterketten der Lumify Serie denen der Aurora Pro Serie voraus: So verfügen die Lichterketten der Lumify Serie im Gegensatz zu denen der Aurora Serie über eine integrierte USB-Funktion. Allerdings sollte an dieser Stelle erwähnt werden, dass eine solche Funktion bei den Solarlichterketten der Aurora Serie gar nicht nötig ist, da diese auch ohne integrierte USB-Funktion selbst im Winter um ein Vielfaches besser funktionieren als die meisten anderen, auf dem Markt erhältlichen, Solarlichterketten.

Warum sind die Solarlichterketten der Aurora Pro Serie günstiger als die Lumify Serie?

Die Solarlichterketten der Aurora Pro Serie wurden eigenhändig von uns bei SolarCamp entworfen und produziert.  Da es sich bei den Lichterketten der Aurora Serie somit um unser eigenes Design und unsere eigene Produktion handelt, können wir nicht nur ihre Funktionen bestimmen, sondern sie auch zu besseren, konkurrenzfähigen Preisen anbieten.